Das Cabrera Naturreservat – aus jeden Fall einen Besuch während Ihres Mallorcaurlaubes wert

Das Cabrera Naturreservat – aus jeden Fall einen Besuch während Ihres Mallorcaurlaubes wert

Die Insel Mallorca ist ein wahrer Hafen für das Wildleben und jedes Jahr sammeln sich Leute an diesem Ziel, um die weite Spanne der Natur, die hier zu sehen ist, zu erleben.

Auch wenn ein Mallorcaurlaub eher dafür bekannt ist, Sonnenanbeter anzuziehen, die es lieben an sandigen Stränden zu entspannen, ist er ebenso perfekt für jene, die es lieben in ihrem Urlaub zurück zur Natur zu gehen. Und mit so vielen exklusiven Ferienhäusern, die man auf Mallorca mieten kann, werden Naturliebhaber auch keine Schwierigkeiten haben, eine Unterkunft zu finden, die ebenso wunderschön ist, wie die szenische Umgebung.

Unmittelbar vor dem südlichen Punkt der Insel liegt das Cabrera Naturreservat, das eigentlich ein Archipel aus 17 Inseln und Inselchen ist, die von Colonia de Sant Jordi auf Mallorca per Boot erreicht werden können.

Wenn Sie Sie sich auf Ihrem Boot zu einer Qualitätsvilla auf Mallorca aufmachen, ist es auch möglich, die Erlaubnis zu erhalten auf eigene Faust nach Cabrera zu segeln, auch wenn nur 50 Boote zur selben Zeit am Hafen erlaubt sind.

Die Insel Cabrera, die mit weniger als fünf mal sieben Kilometern sehr klein ist, ist wohlbekannt für ihre reiche und abwechslungsreiche Tier- und Pflanzenwelt mit ganzen 516 verschiedenen Pflanzenarten und 130 Vogelarten, die das ganze Jahr über Ornithologen anziehen.

Ebenso ist es bedeckt von wunderschöner Vegetationund bietet Pinienhaine, sowie ein Ökosystem unter Wasser, das ebenso interessant ist, wie das an Land. Die Gewässer um die Insel herum sind die Heimat zahlreicher verschiedener Arten von Delphinen und anderer Fische und wenn Sie Glück haben ,werden Sie sogar eine Schildkröte erblicken können, während Sie das kristallklare Wasser genießen.

Um einen wirklich großartigen Blick über die Insel zu haben, begeben Sie sich doch hinaus zu dem Schloss aus dem 14. Jahrhundert, das hoch in den Hügeln liegt. Das Schloss wurde ursprünglich gebaut, um Piratenschiffe, die auf die Insel zusegeln, zu entdecken und während des napoleonischen Krieges wurden hier französische Gefangene festgehalten. Wenn Sie sich in ein paar der Zellen begeben, können die Besucher soger einige Graffitis ansehen, die von den einstigen Gefangenen in diesem Schloss einstmals in die Wände geritzt wurden.

Naje an dem Schluss ist auch ein sehr interessantes Museum, das sicherlich Kulturliebhabern gefällt, die auf Besuch auf der Insel sind. Nach all dieser Anstrengungen werden Sie sicherlich gerne irgendwo unter der spanischen Sonne entspannen wollen.

Die Insel bietet zwei Strände, von denen einer felsig und voller Becken ist, was jenen, die auf einem Familienurlaub mit schelmischen Kindern sind, zusagen wird, während der andere Strand ein friedlicher Hafen ist, voll plätscherndem Wasser und perfektem Sand, um herumzuliegen und sich zu bräunen.

Egal welche Art Strand sie bevorzugen, während Sie auf Ihrem Urlaub in einer Villa auf Mallorca sind, werden Sie, wo Sie auch hingehen, kristallklares blaues Wasser vorfinden, wobei Sie auf Cabrera sogar Schnorcheln können und einen Einblick in das Leben unter den Wellen erhaschen können.

Wasserratten werden die Möglichkeit lieben, das Boot von Cabrera zurück zur Hauptinsel von Mallorca an den Höhlen von Sa Cova Blava zu halten zu verlassen. Dieser beliebte Ort zum Schwimmen wird oft von dem Boot angefahren, das zurückfährt und ist eine perfekte Möglichkeit sich abzukühlen und ein Bad zu nehmen.

Zurücl auf der Hauptinsel gibt es immer noch eine Menge Aktivitäten, die Sie unterhalten können, wenn die Sonne an diesem balearischen Ferienziel untergeht.

Angefangen von spaßgefüllten Cabaretbars mit Unterhaltung für die ganze Familie, bis hin zu intimeren und angesagten Bars ist das Nachtleben, das auf einem Mallorcaurlaub erlebt werden kann, mit keinem Anderen zu vergleichen.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit eine ganze Reihe Restaurants zu besuchen, unter anderen traditionell spanischen Restaurants und Pizzabuden, die sicher jedem Kind und Teenager, der mit der Familie reist, zusagen. So wird Mallorca zum idealen Ferienziel für Jedermann.

Nach einem geschäftigen Tag, an dem Sie all diese wundervollen Ziele, die geboten sind, ausprobieren, gibt es keinen besseren Ort, um zu entspannen als Ihre private und exklusive Villa auf Mallorca.

Von Ferienhäusern mit eigenem Pool und Tennisplatz, bis hin zu Gütern mit Grillplatz, die ideal für Freunde auf Urlaub sind, bietet die Insel alles.