Spaß haben mit weniger Geld mit einem Familienurlaub auf Mallorca

Spaß haben mit weniger Geld mit einem Familienurlaub auf Mallorca

Wenn Sie eine Familie haben, selbst eine kleine, werden Sie wissen, dass es, wenn die Urlaubszeit kommt, normalerweise die Zeit ist, tief Luft zu holen, sich tief einzugraben und Ihre “einfach nein sagen” Fertigkeiten aufzupolieren. Beim Planen Ihres jährlichen Urlaub muss es allerdings nicht nur darum gehen, Ihren Morgenkaffee für drei Monate aufzugeben, um sich vernünftige Unterkunft leisten zu können. Familienurlaube auf Mallorca sind ideal für Leute mit einem dünnen Geldbeutel, denn, während es eine unglaubliche Reihe an Aktivitäten gibt, werden Sie auf dieser wundervollen balearischen Insel definitiv nicht viel Geld brauchen, um Ihren Urlaub bestreiten zu können.

Die besten Dinge im Leben sind kostenlos

…und eines der besten Dinge bezüglich eines Familienurlaubes auf Mallorca ist auf jeden Fall, im Mittelpunkt von allem – der Strand! Wer liebt den Strand nicht? Auf Mallorca ermöglicht Ihnen das wundervolle Klima, als erstes am Morgen sich zum Sand zu begeben und, wenn Sie keine anderen Pläne haben, kann die ganze Familie den ganzen Tag über Unterhaltung finden. Es gibt keine Entschuldigung dafür sich an den Stränden von Mallorca zu langweilen, mit Meilen ununterbrochenen Sandes, um Ball zu spielen, zu rennen, laufen, Sandburgen zu bauen und sich mit anderen Familien anzufreunden. Die sanft gelagerten Strände sind idel für kleine Kindel, um das Paddeln zu genießen oder für Ältere, sicher in den Untiefen zu schwimmen. Auf Mallorca sind Familienurlaube extrem beliebt, sodass es nicht unüblich für Familien ist, Freundschaften zu schließen und eigene Aktivitäten zu organisieren, wie Piknicks oder Grillen, was nicht viel kostet.

Günstiges Essen

Die Tatsache, dass Mallorca eine Insel ist, gibt Ihnen einen Hinweis darauf, was Ihnen als beliebtestes Nahrungsmittel zur Verfügung steht. Frische Meeresfrüchte sind angesagt und, auch wenn man zu moderaten Preisen sowieso essen gehen kann, ist es eine der wahren Freuden eines Familienurlaubes auf Mallorca, sich seinen eigenen Bedarf zu kaufen und ein fantastisches Barbeque mit Meeresfrüchten zum Abendessen zu machen. Es wird keine Beschwerben von den Kindern geben, wenn Sie fette Garnelen, saftigen Fisch und leckere Muscheln mit Knoblauch graniert servieren. Es gibt eine Menge Supermärkte und für den Fall, dass Sie eine Küche in Ihrer Unterkunft haben, werden Sie günstig frische Früchte, Brot, Oliven und kaltes Fleisch vorbereiten können – im Grunde alles, was Sie für ein Piknick brauchen können! Einen Happen all dieses leckeren Essens nehmen zu können, ohne den Strand verlassen zu müssen, wird jedes Kind dazu bringen, Gedanken aufzugeben, die die Ideen zu goldenen Türmen schweifen lassen…

Freie Liebe

Gemeint ist natürlich Liebe im Familiensinne. Ein Familienurlaub auf Mallorca ist so entspannend, dass Ihre Familie anstatt nach Playstations zu betteln oder über die Stromrechnung zu streiten, eine ‘Zeit zusammen’ verbringen wird und die faulen Tage in der Sonne, lange Spaziergänge am Strand, Radtouren durch die Fischerdörfer oder Picknicks genießen wird. Sie werden neue Möglichkeiten entdecken die einfachen Dinge des Lebens zu genießen und Ihre Zeit auf Mallorca wird Sie daran erinnern, dass Sie kein Geld ausgeben müssen, um Spaß zu haben. Die Hauptsache allerdings, die Ihnen jeder Urlaub mit der Familie geben kann ist, Zeit zusammen zu verbringen – und das wird Sie keinen Cent kosten.